Bereits seit März diesen Jahres ermöglichen wir die Alphabetisierung von Frauen. Damit erfüllen wir eins der Grundbedürnisse der Menschen vor Ort.

Ebenfalls sind wir Stolz darauf, dieses Jahr 6 Stipendiaten mit Geld für Bücher und Material unterstützen zu können.